Crawlertrap kosmetike
Aktuelle Nachrichten

    Wir bieten Ihnen jederzeit Trends und Infos aus dem Kosmetik und Pflegebereich

    Schminken will gelernt sein
    Schminken gehört ja in unser heutigen Welt für die moderne Frau zu einer Selbstverständlichkeit, doch in so manchem Test auf der Straße hat man schon feststellen müssen, dass es bei der Schminktechnik bei sehr vielen Frauen noch massiven Nachholbedarf gibt. Bevor Sie nun ihre Hochzeitseinladungskarten verschicken, sollte das richtige Schminken noch gelernt werden, damit man dann vor dem Altar nicht wie ein Clown aussieht.

    Problem: zu viel Schminke
    Ein großes Problem, welches sich immer wieder aufs Neue entdecken lässt ist der Umstand, dass sehr viele Frauen einfach viel zu viel Make-Up verwenden, sodass man kaum einen unberührten Fleck Haut mehr sehen kann oder auch die falsche Kosmetik kaufen.
    Auf der einen Seite ist es verständlich, dass man Problemzonen abdecken und seine vorteilhaften Gesichtszüge herausheben will, aber viel hilft in diesem Fall nicht immer viel, sondern kann leider auch das Gegenteil herbeiführen. Und was viel wichtiger ist, der Männerwelt gefällt so etwas in den meisten Fällen überhaupt nicht. In diesem Zusammenhang sei auch gesagt, dass aufgemalte Augenbrauen ebenfalls eher zu den weniger attraktiven Lösungen gehört, um sein Gesicht zu verschönern. Es mag vielleicht sein, dass man damit Aufsehen erregt, aber in sehr vielen Fällen eher negativer Natur.

    Schminken mit der richtigen Kosmetik will also gelernt sein. Nicht umsonst stellt man in Studios und dergleichen Profis an, die sich um dieses Thema kümmern sollen. Wer sich nicht ganz sicher ist, wie das alles funktioniert, für den lohnt sich mit Sicherheit ein Kurs oder eine kleine Schulung, in der die Grundlagen verständlich erklärt werden und man nicht nur sehen kann, wie man sich richtig schminkt, sondern auch an sich selbst ausprobieren kann, wie sich das richtige Schminken auch in der Praxis anfühlt. Meiner Meinung nach sollte man sich lieber gar nicht schminken, bevor man es falsch macht. Schließlich handelt es sich um das eigene Gesicht und das soll so gut wie möglich aussehen.




     Werbung


     Produktempfehlungen



     Weitere Kosmetik & Pflege Infos

    Tipps zu Massagen. Ob Rückenmassagen, Meridianmassagen, Ayurveda oder Ganzkörpermassagen, schenken Sie doch einmal Ihren Lieben einen Gutschein für eine Massage.